Karma-Yoga-Meditation

Samstag-Workshops mit Steffen, 10.00 bis 12.00 Uhr
(Termine siehe Aktuell)

Meditation


Stärke dich selbst

– hilf anderen!

 

 

In diesen Seminaren geht es um den Yoga "jenseits der Matte", den Yoga des Alltags. Es geht um das Wesentliche – um dich, deine täglichen Herausforderungen, und deine Mitmenschen um dich herum.

So wie der Hatha-Yoga dir helfen kann, besser mit deinem Körper und deinen Energien klar zu kommen, gibt es weitere Yoga-Disziplinen auch für die anderen Lebensbereiche, z.B.:

• Wie schaffe ich es, mein Geld zu verdienen?
• Wie komme ich besser mit meinen Mitmenschen klar?
• Wie gehe ich um mit Wut und Ärger?
• Wie mit gesundheitlichen Herausforderungen?
• ... etc.

 

Das, was du in der Welt sehen willst
– gib es zunächst einem anderen!

(1. Gesetz des Karma)

 

Karma-Yoga ist die Lehre von Ursache und Wirkung, und gibt auf diese Fragen klar verständliche Antworten: Wenn etwas wachsen soll, musst du einen Samen dafür pflanzen. Du selbst bist der Ausgangspunkt – doch eben nicht allein, sondern am wirkungsvollsten im Umgang mit andern Menschen.

Zentrale Elemente dieser Karma-Yoga-Seminare sind Buddhas Lehre des „Diamantschneiders“ und der daraus entstandene Yogaweg nach Geshe Michael Roach. Dieses System übersetzt die alten fernöstlichen Weisheiten in eine für uns westlichen Menschen klar verständliche moderne Sprache, und münzt sie in eine überschaubare Anzahl von einfach anwendbaren, kompakten Werkzeugen:

  • Vier Gesetze von Karma, wie Ursache und Wirkung in unserem Leben funktionieren
  • Vier praktische Schritte, um deine wichtigsten Ziele zu erreichen
  • Vier Kräfte, um Fehler der Vergangenheit abzumildern
  • Vier „Blumen“, wie dein Leben langfristig erblühen kann
  • 10 Tugenden, die deinen Alltag harmonisieren
  • Ein Stift, als Gleichnis, wie wir die Welt um uns herum (miss-)verstehen können, und dass der Schlüssel zu allem in uns selber liegt
  • Meditationstechniken, um deinen Wandel von innen heraus zu gestalten
  • Hatha-Yoga und andere Techniken, die dir die Kraft geben, diese Zeiten der Veränderung zu bewältigen.

Die Stunden sind in etwa wie folgt aufgebaut:

  1. Hatha Yoga und Pranayama
  2. Tonglen-Meditation
  3. Vortrag und Theorie
  4. Gespräch / Austausch (Probleme und Diamantschneider-Lösungen)
  5. Abschluss-Meditation

    In den Seminaren beginnen wir mit körperlichen Hatha-Yogaübungen und Atemtechniken, um das Energiesystem vorzubereiten. Wir praktizieren die wichtigsten Meditationen, die du regelmäßig in deinem Alltag anwenden solltest. Darauf folgt ein Theorieteil und Vortrag über die Grundlagen der Karma-Lehre und die Diamantschneider-Prinzipien. In einem Gesprächskreis tauschen wir uns über Eure konkreten Alltagsherausforderungen aus, und befragen das Diamantschneidersystem nach Lösungen dazu. Den Abschluss der Stunde bildet dann wiederum eine geführte Meditation.

Die Kursgebühr beträgt € 25,-
Für deine Teilnahme bitte sende eine Email vorab.
Die Termine findest du unter Aktuell, oder unten stehend die voraussichtliche Liste.

 

Ich freue mich auf deinen Besuch!

Steffen

 

 

Voraussichtliche Termine

Samstag, 6. April 2019 --- 10.00-12.00 Uhr
Samstag, 4. Mai 2019 --- 10.00-12.00 Uhr