Haka!

Nächstes Haka-Seminar mit Fabian Strumpf in Weimar
am Samstag, 04. Juli 2015

tl_files/yiw/inhalt/bilder/Button-Bilder/Haka-TE-WAKA-500px.JPGEin Seminar unter Männern. Raum für Begegnung, sich selber kennen lernen, andere kennen lernen, Raum für Körperkraft, Bewegung, geballte Faust, festen Auftritt. Laute Stimme, äußerer Ausdruck, leise Stimmen, tiefe Stille und Austausch unter Männern.

Es geht um Deine Kraft als Mann, und Deine ureigenste Art Dich zu leben. Es geht um die Gemeinschaft der Männer, unsere männlichen Ahnen, in beiden Welten. Um Themen, die speziell Männer bewegen. Es geht um DICH! Es geht um UNS!

 

Ablauf
Wir sammeln uns am Ort um 9:00 Uhr, und beginnen um 10.00 Uhr. Wir werden zwei grössere Pausen zusammen haben und gut miteinander essen. Ab 18.30 Uhr machen wir ein Feuerritual auf dem Freigelände.

Ort
Dieses mal auf dem Schloss Tonndorf bei Weimar: Website Schloss Tonndorf

Kosten
140 € pro Person, ohne Verpflegung.
(Wir essen die großen Mahlzeiten beim Catering des Schlosses vor Ort).

Anmeldung
Für die Anmeldung und weitere Infos sende eine Email an Fabian in Reutlingen: www.haka-ha.de
– oder ruf einfach an!
Einen Flyer findest du hier als pdf.
Nach deiner Email bekommst Du ein Anmeldeformular zugesandt. 

Mitbringen
Bewegliche Kleidung für den Haka.
Warme Kleidund für das Lagerfeuer.
Wenn Du hast, gerne eine Trommel oder ähnliches. 

 

Seminar-Bericht vom 01. März 2014

Das hast du noch nicht erlebt – der erste Haka in Weimar hat gut eingeschlagen!

Ein Tag unter Männern, der unglaublich Spaß gemacht, tief bewegt, Energie frei gesetzt, wachgerüttelt und frei geblasen hat, der aufgewühlt und ebenso gelassen und bewusster gemacht hat – TE WAKA eben, beide Füsse auf dem Boden, meine Kraft! Hier bin ich, hier ist mein Platz, in tiefer Verbindung! Ein kraftspendendes Seminar für Männer, mit Raum, um es auf gesunde Weise mal so richtig krachen zu lassen, und ebenso für Beisammensein, Geselligkeit und Austausch unter Männern, Stille und Besinnung.
Einige visuelle (und akustische :-) Eindrücke hier im Video-Zusammenschnitt.


tl_files/yiw/inhalt/bilder/Button-Bilder/lotte.jpgInterview zum Haka-Seminar auf Radio Lotte am 24.03.2014 mit Steffen.

 

 

 

 

 

 

tl_files/yiw/inhalt/bilder/images/Logo-Haka-Seminar.jpgHaka-Ha ist der ausdrucksvolle Tanz der Maori-Indianer Neuseelands. Nachdem ich diese Art des "Kriegstanzes" einmal in einem Kinofilm gesehen hatte (Whalerider), war klar: Das will ich machen! Nach zunächst vergeblicher Suche stieß ich dann doch auf einen, der darin unterweisen kann: Fabian Strumpf aus Reutlingen (www.haka-ha.de).

Unter dem Motto "Männer – Jetzt! Wozu warten" haben wir kurzerhand das erste Haka-Seminar in Thüringen organisiert, am 01. März 2014 in meinem Yogastudio am Herderplatz. 

Mitmachen!
Weitere Seminare werden folgen.
Wenn Du Lust hast, dabei zu sein, sende eine Nachricht!
Sobald wieder 15 Männer bereit sind, wird Fabian wieder mitten unter uns sein.
Es geht um den Haka, als eine kraftvolle und befreiende Art, das rauszulassen, was in einem steckt und Urkräfte in sich freizulegen, die man(n) sonst selten hervorscheinen lässt. Und es geht um uns, um Männer, die in diesen turbulenten und sich ständig neu erfindenden Zeiten bereit sind, Wege zu gehen, um für sich selbst zu sorgen und Raum für sich einzunehmen – jeder für sich, aber nicht allein.

 

Wie ein Haka original aus Neuseeland aussehen kann, seht ihr z.B. hier in diesen Videos.